Modulares Füllsystem FSM

www.colanar.com / Modulares Füllsystem FSM

[rev_slider fsm]

 

Modulares Spritzen-, Vial- und Karpulenfüllsystem – FSM

Das modulare Füll- und Verschließsystem Typ FSM wurde speziell für die Verarbeitung von genesteten Vials, Spritzen und Karpulen im pharmazeutischen und biotechnologischen Anwendungsbereich konzipiert. Durch ein flexibles Design und kurze Umrüstzeiten ist die Maschine für die Produktion von klinischen Mustern und kleineren Produktionschargen bestens geeignet. In Kombination mit unseren bewährten Drehkolbenpumpen oder Peristaltikpumpen für Einweganwendungen bietet sie dabei extrem hohe Füllgenauigkeiten. Die Steuerung der Module erfolgt nach modernsten Gesichtspunkten über Touch Screen Bedienterminal, SPS und Servoantriebe.
Verfügbare Module
FSR – Dosiersystem
FSP – Peristaltikpumpe
FSN – Nadelbewegungsstation
HST – X/Y-Tisch
CSS – Stopfensortierstation
Zentriereinrichtung für das Nest
Abfüllen unter Vakuum

 

Nutzen und Vorteile
  • Modulares Füllsystem für vorsterilisierte, genestete Spritzen, Vials und Karpulen
  • Hohe Dosiergenauigkeit durch Füllen mit FSD Drehkolben- oder FSP Peristaltikpumpe
  • Unter- und Überspiegelfüllung unter Vakuum
  • Hochwertiges Edelstahl- und Kunststoffgehäuse, geeignet für pharmazeutische Reinigungsprozeduren
  • Alle Bewegungen werden mit Hilfe von Servomotoren durchgeführt
  • Integrierte SPS und nutzerfreundliches Touch Screen Bedienterminal
  • Robuste und zuverlässige Edelstahlkonstruktion

Technische Daten

  • Leistung   bis zu 20 Stk. / min
  • Objekte   0.5 bis 20 ml genestete Spritzen
  •                             2 bis 20 ml genestete Vials
  •                             1.5 und 3 ml genestete Karpulen
  • Ausführung   Edelstahl und Kunststoff
  • Gewicht   Approx. 100 kg (220 lbs)
  • Abmessungen   1340 x 550 x 800 mm
nach oben