Nadelbewegungsstation FSN

www.colanar.com / Nadelbewegungsstation FSN

[rev_slider fsn]

 

Nadelbewegungsstation – FSN

Die Nadelbewegungsstation FSN ergänzt optimal halbautomatische Dosiermaschinen wie COLANAR’s FSP und FSR, kann aber auch problemlos mit anderen Füllsystemen kombiniert werden. Die Bedienung erfolgt über ein intuitiv zu bedienendes Touch Screen Terminal. Das System ist für eine Vielfalt von Pharmacontainern, wie zum Beispiel Vials, Flaschen, Spritzen und Karpulen geeignet. Die Verwendung von Servomotoren ermöglicht dabei präzises Abfüllen auch bei höheren Geschwindigkeiten.
Die Füllnadel taucht mit hoher Geschwindigkeit in den Behälter. Der Füllprozess beginnt wenn die Nadel den tiefsten Punkt erreicht hat. Während des Füllprozesses fährt die Nadel langsam nach oben und bewahrt dabei einen gleichbleibenden Abstand zwischen der Nadelspitze und dem Füllniveau. Spritzen und Schäumen der Flüssigkeit werden so minimiert.
Das System eignet sich Bestens als Einzelmaschine zur Verwendung in Labors, aber auch zum Aufbau auf existierende Vial- oder Spritzenfüllmaschinen.

 

Nutzen und Vorteile
  • Hochwertiges Edelstahl- und Kunststoffgehäuse, geeignet für pharmazeutische Reinigungsprozeduren
  • Bestens geeignet für die Kombination mit FSP, FSR oder anderen Dosiermaschinen
  • Präzises Dosieren auch bei hohen Geschwindigkeiten
  • Integrierter Servomotor
  • Geeignet zur vollen Integration in pharmazeutische Füllmaschinen
  • Einfach zu reinigende, abgedichtete Verkleidung

Technische Daten

  • Leistung   bis zu 20 Zyklen / min
  • Objekte   bis zu max. 100 mm Nadelhub
  • Ausführung   Edelstahl (316L) und POM
  • Gewicht   ca. 15 kg (33 lbs)
  • Abmessungen   390 x 190 x 450 mm
nach oben