Füllsystem für Spritzen, Fläschchen und Kartuschen - FSM

Dieses System wurde für die Füllung und Platzierung von Vakuumstopfen für vorsterilisierte verschachtelte Fläschchen, Kartuschen und Spritzen entwickelt. Das FSM eignet sich für klinische Studien und kleine Chargen, bei denen Flexibilität, hohe Genauigkeit und kurze Wechselzeiten unerlässlich sind. Es sind sowohl hochpräzise Rotationskolbenpumpen als auch peristaltische Füllsysteme für Einweganwendungen erhältlich. Jedes Modul verfügt über ein hochmodernes Steuerungssystem mit Touchscreen-HMI-, SPS- und Servoantrieben.

Technische Daten

Ausgabe

bis zu 20 / min

Reichweite

0,5 bis 20 ml Spritzen
2 bis 50 ml verschachtelte Fläschchen
1,5 und 3 ml verschachtelte Patronen

die Appretur

Edelstahl und Kunststoff

Gewicht

Ca. 100 kg

Maße

1000 x 600 x 850 mm

Vorteile und Funktionen